777 Mio. Euro fürs Kanzleramt?

Das Bundeskanzleramt in Berlin soll vergrößert werden, mit einer gigantischen und unvorstellbaren Summe von inzwischen 777 Millionen Euro – und das in Zeiten von Inflation und beginnender Rezession in Deutschland! Ist diese Entscheidung für Ausbau und Neubau des Kanzleramtes in Berlin von der Regierung wirklich noch zu verantworten? Aktuell beträgt die Inflationsrate in Deutschland laut […]

Unternehmen und Arbeitsplätze „futsch“

Manche Unternehmen sind über 100 Jahre alt, haben zwei Weltkriege überstanden – und gehen jetzt innerhalb kurzer Zeit „futsch“. Seit dem Anstieg der CO2-Steuer in 2021 (die ja stufenweise noch weiter ansteigen soll) und zusätzlich seit Putins Überfall auf die Ukraine sind die Energiepreise explosionsartig angestiegen. Ob Strom oder Gas – überall in Deutschland berichten […]

Diesel zu teuer – auch für Bahnverkehr

Tja, da wollen rot-grüne Politiker das Weltklima retten und machen deshalb Energie so teuer wie möglich. Den Autofahrern soll das Autofahren leidig gemacht werden. Wer von A nach B kommen muss, soll bitte auf das Fahrrad umsteigen – oder ÖPNV nutzen. Das mag ja in großen Städten wie Mainz, Trier, Ludwigshafen etc. einigermaßen passabel passen, aber […]

Energiepreise senken – jetzt!

Energiepreise senken – jetzt! Nur so retten wir unsere Wirtschaft, unsere Arbeitsplätze und unseren Wohlstand Die Energiepreiskrise bedroht den Wirtschafts- und Industriestandort Deutschland existentiell. Sie gefährdet Arbeitsplätze und Unternehmen. Sie vernichtet den Wohlstand vieler privater Haushalte. Deutsche Unternehmen und Verbraucher zahlen mit die höchsten Energiepreise weltweit. Dies liegt an einer verantwortungslosen Politik, die die Versorgungssicherheit […]

Arbeiten gehen? Bald gibt es doch Bürgergeld …

Eigentlich müsste es sich lohnen, morgens aufzustehen und arbeiten zu gehen. Eigentlich. De facto arbeitet die Koalition daran, für Bürger mit kleinem Einkommen das Nicht-Arbeiten attraktiv zu machen. Mit dem Bürgergeld lohnt sich das Arbeitengehen kaum noch, vor allem als Facharbeiter mit Frau und zwei Kindern stellt sich jemand bald die Frage, ob er seinen […]

Entlastungspaket ist eine Mogelpackung

Das 65-Milliarden Krawallpaket – die nächste Scholz-Bazooka, die nach hinten losgehen wird 65 Milliarden sollen also jetzt als Wohltaten zur „Entlastung“ für die explodierenden Energiepreise unters Volk gebracht werden. Ein großer Wurf? Mitnichten. Es ist das übliche Stückwerk der Ampel, oder besser Rot-Grün mit gelbem Wurmfortsatz, in einer endlosen Nachtsitzung schlaftrunken zusammengestümpert. Sozialistisches Stückwerk Einmalzahlungen […]

Diese Raupe ist nimmersatt

Wer kennt nicht Eric Carles Geschichte von der Raupe Nimmersatt? Seit 50 Jahren ist dieses Buch ein Klassiker der Kinderliteratur. Das Kinderbuch handelt von einer Raupe, die aus einem Ei schlüpft und anfängt zu fressen. Montag, Dienstag, Mittwoch und die weiteren Tage frisst sie sich durch Leckereien wie einen Apfel oder Erdbeere hindurch. Nach jeder […]

Kostenexplosion bei Gas, Strom, Benzin: Staatliche Preisanteile aussetzen.

Kostenexplosion bei Gas, Strom, Benzin: Staatliche Preisanteile aussetzen.Man muss es nur wollen. Deutschland und Europa zahlen die Zeche für die verheerende Energiepolitik der üblichen deutschen Regierungsparteien: Planloser Ausstieg aus der friedlichen Nutzung der Kernenergie. Einseitige Fokussierung auf unzuverlässigen Wind- und Sonnenstrom Verantwortungslose Abhängigkeit von russischen Gaslieferungen. Durch die Grünen-inspirierte staatliche Preistreiberei mit Zusatzsteuern, Zusatzabgaben und […]

TPI – ein neues EZB-Instrument für verbotene Staatsfinanzierung

In der vergangenen Woche hat die Europäische Zentralbank (EZB) den Leitzins angehoben. Von 0 auf 0,5 %. Das klingt angesichts der Inflation von derzeit 8,6% zunächst einmal vernünftig. Denn die EZB ist, lässt man den nicht-monetären Effekt des russischen Kriegs gegen die Ukraine außen vor, mit ihrer exzessiven Geldmengenpolitik maßgeblich für die Inflation verantwortlich. Diese […]

Ersparnisse von heute in 10 Jahren nur noch die Hälfte wert – „Danke“,  EZB!

Die Inflation verteuert nicht nur die Lebenshaltung dramatisch, sie frisst auch unsere Ersparnisse auf. Ein Sparer, der heute 10.000 € angespart hat und diese jetzt nicht gleich ausgibt, sondern als Reserve für später beibehalten will, wird sich in zehn Jahren (oder auch schon früher) die Augen reiben, wenn er dann feststellen muss, dass er mit […]